Philosophen nach Glaskugel-Besitzern wichtigste Expertengruppe in der SPD

Spiegel Online:

SPD-Chef Gabriel fordert einen Richtungswechsel in der deutschen Euro-Politik und grenzt seine Partei damit weiter von der Regierung ab. Für Schulden müsse die Währungsunion gemeinsam haften, so Gabriel – er stützt damit ein Programmpapier, das Philosophen für die SPD verfasst haben.

siehe Artikl auf SpiegelOnline

Bemerkenswert wie Sachverstand durch Metaphysik abgelöst wird.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Innenpolitik abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s