David Icke darüber was ein Occupy-Anhänger wissen sollte (mit Übersetzung)

Zunächst möchte ich anmerken dass gerade US-Amerikaner wenig oder gar nicht zwischen Kommunismus und Nationalismus(mit faschistischer Ausprägung) differenzieren. Dies hängt mit der jahrzehntelang propagierten Totalitarismus-Ideologie zusammen die in allen westlichen Ländern, aber vor allem in den USA extrem den Antikommunismus zum Wohle des Establishments geprädigt hat, da der Kommunismus dem Nationalsozialismus gleiche und man eine kommunistische Weltherrschaft verhindern müsse. David Icke kommt aus den USA und deshalb beinhalten die Folgenden Statements von ihm teilweise wunderliche Aussagen. Ich möchte mich daher von der These distanzieren die Wallstreet würde den Weltkommunismus einführen. Dennoch halte ich seine Erklärungen durchaus für bemerkenswert.



Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Innenpolitik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu David Icke darüber was ein Occupy-Anhänger wissen sollte (mit Übersetzung)

  1. Deodora schreibt:

    this blog rocks.

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s